Winterfeier 2014


Bericht der Hoffenheimer Legion von der Winterfeier am Samstag den 18.01.2014 in Hoffenheim (geschildert von LegionSiggi)

 

Wir, die Hoffenheimer Legion hatten wie bereits in den 5 Jahren davor, zur Winterfeier geladen. Dieses Mal haben wir uns entschlossen, die Winterfeier nicht unter uns zu feiern sondern befreundete Fanclubs dazu einzuladen, da wir dieses Jahr unser 5-jähriges Fanclubdasein feiern. Wie immer bereitete sich der Fanclub gründlich darauf vor.

 

Profis bei der Arbeit
Profis bei der Arbeit
Letzte Vorbereitungen
Letzte Vorbereitungen

 

Am Samstagmorgen wurde von allen Mitgliedern die Party vorbereitet: Getränke, Essen, Musik und was so alles zur einer geilen Party gehört. So gegen 14.00 Uhr trudelten allmählich die Mitglieder unseres Fanclubs im Hoffenheimer Fanclubraum ein. Für diese Winterfeier breiteten wir uns etwas weiter aus, nahmen das Treppenhaus und unseren Kellerraum dazu, damit genügend Platz für alle war. Unser Vorstand LegionSiggi hielt wie immer eine sinnlose Ansprache und dann konnte es losgehen. Zuvor wurde allerdings noch das diesjährige Geschenk an alle Mitglieder verteilt. Es gab ein Fotobuch in welchem alle unsere Spruchbänder der vergangenen 5 Jahre zu sehen sind. Das kam sehr gut an. Unsere 5-Jahre-Legion-Aufkleber wurden vorgestellt und jeder durfte sich bedienen.

 

How much is the fish?
How much is the fish?

Dann wurde gemeinsam gegessen. Der Bonus-Fisch (siehe Fotos) den Jürgen mitbrachte, wurde im Rahmen eines Tippspiels verlost. Jeder gab 2€ Einsatz und wer am exaktesten das Gewicht schätzte, durfte diese 1,44 kg geräucherte Lachsforelle sein Eigen nennen. Silke war die glückliche Gewinnerin.

Unser Hofbäcker Patrick machte Würstchen im Schlafrock, von denen alle begeistert waren. Es gab natürlich noch zusätzlich Salate, Brötchen und Schnitzel, so dass für jeden etwas dabei war.

 

Die Musik war gut ausgesucht und so langsam kamen auch unsere Gäste. Je länger und später es wurde, desto mehr stieg die Stimmung und es wurde abgerockt. Bier, Jägermeister und Jacky gingen gut weg. So gegen 2 Uhr morgens ging die Party zu Ende.


Die Hoffenheimer Legion hofft das es jedem Spaß gemacht hat und wird das Ganze im Frühsommer wiederholen. Dann allerdings nach draußen verlegt.

 

Meine Meinung: Es müssen nicht 100te sein, es reicht auch eine kleine Gruppe von Fans auf die man setzen kann. Danke an alle für die tolle Winterfeier! Ich bin davon überzeugt, dass dies auch im nächsten Winter wieder so sein wird.

 

 

LegionSiggi

 

Für den Integrativen Fanclub der TSG 1899 Hoffenheim haben wir eine kleine Zaunfahne für Auswärtsspiele gefertigt. Diese wurde im Rahmen der Winterfeier stellvertretend an Philip N. übergeben.
Für den Integrativen Fanclub der TSG 1899 Hoffenheim haben wir eine kleine Zaunfahne für Auswärtsspiele gefertigt. Diese wurde im Rahmen der Winterfeier stellvertretend an Philip N. übergeben.