13. Spieltag - FCA : TSG

FC Augsburg 2:0 TSG Hoffenheim

Aufstellung:

 

Casteels

Beck, Abraham, Süle, Salihovic

Polanski, Strobl 

Volland, Firmino, Johnson

Modeste

 

Einwechslungen:

 

46. Toljan für Salihovic

59. Herdling für Polanski

60. Schipplock für Firmino

 

Reservebank: Grahl, Vestergaard, Rudy, Elyounoussi

 

 

1:0 Halil Altintop (17., Linksschuss, Ostrzolek)

2:0 Halil Altintop (23., Rechtsschuss, Verhaegh)

 

Zuerst einmal, dass war aus meiner persönlichen Sicht aus, dass schlechteste und überhaupt kaum erwähnenswerteste Auswärtsspiel der jetzigen Saison. Alles in allem war der ganze Tag sehr enttäuschend, obwohl wir dieses mal endlich wieder mehr Mitfahrer hatten als gewöhnlich. Aber trotzdem ein kurzer Rückblick auf diesen Tag.

Um 9.00 Uhr ging die Reise von Sinsheim los ( wie sich herausstellte, war es wohl doch etwas zu zeitig, denn als wir an dem Betonklotz ankamen, waren noch nicht einmal die Sicherheitskräfte startklar.) So mussten wir dort bis 13.30 Uhr warten, um auf den Parkplatz fahren zu können. Nach und nach trudelten die anderen Busse ein. Dann hier und da noch ein Schwätzchen gehalten, das Banner aufgehängt und auf den Anpfiff gewartet.

Was dann kam, kann man kurz und knapp beschreiben: Unsere Jungs waren einfach nur schlecht.

Das 1:0 fiel schon in der 18.Min. Dann das 2:0, das 3:0 wurde durch ein Abseits Gott sei Dank nicht gegeben und auch der Schiri übersah wohl das Handspiel in unserem Strafraum, wodurch uns dann ein 11 Meter für Augsburg erspart blieb.

Kurze amüsante Geschichte am Rande: In der 1. HZ hatte unser allseits beliebter SKB seinen Einsatz im Block, den er wie immer mit Hingabe meisterte.

Nach Abpfiff waren alle sichtlich enttäuscht, aber für uns wohl noch enttäuschender war, dass wie immer nach einer Niederlage wirklich nur 2-3 Jungs sich vor die Kurve trauen. Und das sind immer die Selben.

Am besten den Tag ganz schnell streichen und an nächstes Wochenende denken.

Um 21.30 waren wir zurück und froh wieder daheim zu sein.

Als originell zu erwähnen wäre noch der „Dietmar Hopp Du Sack“ Gesang aus der Heimkurve. Alles andere ist ja auch schon so abgedroschen und hat so einen langen Bart.

Aber wir werden die Tage noch erleben, an denen unsere Gegner ihre Energie nicht mehr an sowas verschwenden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Evangelina Bode (Mittwoch, 01 Februar 2017 22:04)


    Superb blog! Do you have any tips for aspiring writers? I'm planning to start my own blog soon but I'm a little lost on everything. Would you advise starting with a free platform like Wordpress or go for a paid option? There are so many options out there that I'm completely confused .. Any ideas? Thanks!

  • #2

    Alesha Shah (Donnerstag, 02 Februar 2017 20:15)


    Hey great website! Does running a blog such as this require a large amount of work? I have no understanding of computer programming however I was hoping to start my own blog in the near future. Anyways, should you have any recommendations or techniques for new blog owners please share. I know this is off topic but I just needed to ask. Thank you!

  • #3

    Latricia Ayers (Samstag, 04 Februar 2017 23:48)


    excellent points altogether, you just gained a emblem new reader. What would you recommend in regards to your put up that you just made some days ago? Any certain?

  • #4

    Mayola Dohrmann (Montag, 06 Februar 2017 05:40)


    You really make it seem so easy with your presentation however I in finding this topic to be actually something which I think I'd by no means understand. It sort of feels too complicated and extremely extensive for me. I am looking ahead for your subsequent submit, I'll try to get the grasp of it!

  • #5

    Ezequiel Stamper (Mittwoch, 08 Februar 2017)


    Do you have any video of that? I'd want to find out more details.

  • #6

    Cyndy Maly (Donnerstag, 09 Februar 2017 02:41)


    I visited several web pages except the audio feature for audio songs existing at this site is genuinely wonderful.

  • #7

    Annette Sharrow (Donnerstag, 09 Februar 2017 09:51)


    I�m not that much of a internet reader to be honest but your blogs really nice, keep it up! I'll go ahead and bookmark your site to come back down the road. Many thanks

  • #8

    Karey Stribling (Freitag, 10 Februar 2017 04:02)


    I'm really impressed with your writing skills and also with the layout on your weblog. Is this a paid theme or did you customize it yourself? Anyway keep up the nice quality writing, it is rare to see a nice blog like this one these days.